Mathe Vital BannerZentrum Mathematik BannerTUM Banner

Reelle projektive Ebene

Ein Modell der reellen projektiven Ebene erhält man, wenn man die Oberfläche einer Halbkugel nimmt und bei dieser antipodale Punkte auf dem Rand miteinander verklebt.

Das Applet zeigt so ein Modell. Mit dem Schieberegler lässt sich der Aufbau einfach nachvollziehen. Ist der Regler so eingestellt, dass er sich ganz links befindet, sieht man die Oberfläche einer Halbkugel. Schiebt man den Regler nach rechts, werden nach und nach Flächenstücke ergänzt, die die antipodalen Punkte auf dem Rand miteinander identifizieren. Die Schaltfläche Mesh bietet wieder die Möglichkeit ein Gitter einzublenden.