BannerBannerBanner

Mathematik für Physiker 1 (Lineare Algebra) im Wintersemester 2012/13

Modul MA9201 4V+2Z+
Termin Dienstags 10:15–11:45 im MI HS 1
Donnerstags 8:30–10:00 im Ph HS 1
Montags 14:15–15:45 im MI HS 1 Zentalübung
Dozent Prof. Jürgen Richter-Gebert
Übungsleitung Martin von Gagern

Aktuelles

15.04.2013
Ort für die Klausureinsicht festgelegt
09.04.2013
Erste Informationen zur Klausureinsicht für die Nachholklausur
06.03.2013
Raum für die Klausureinsicht bekanntgegeben
27.02.2013
Musterlösung zur Hauptklausur auf Moodle veröffentlicht
15.02.2013
Raumaufteilung der Hauptklausur festgelegt
31.01.2013
Erste Details zu den Klausuren veröffentlicht

Klausuren

Material

Hauptklausur

Nachholklausur

Vorlesungsunterlagen

Nr. Datum Tafelbild Materialien
1 16.10. Einführende Bemerkungen und Beispiele >>>
2 18.10. Zahlen und Gruppen  
3 23.10. Einfache Sätze in Gruppen >1>, >2>
4 26.10. Ringe und Körper >1>, >2>
5 30.10. Komplexe Zahlen  
6 6.11. Geometrie Komplexer Zahlen >1>,>2>,>3>,>4>
7 8.11. Vektorräume  
8 15.11. Lineare Abhängigkeit  
9 20.11. Basen  
10 22.11. Lineare Abbildungen >>>
11 27.11. Kern und Bild  
12 29.11. Lineare Gleichungssysteme  
13 04.12. Inverse Matrizen  
14 11.12. Determinanten  
15 13.12. Eigenwerte und Eigenvektoren  
16 18.12. Determinantenberechnungen  
17 08.01. Lineare Differentialgleichungen  
18 10.01. Lineare Differentialgleichungen II  
19 15.01. Skalarprodukte  
20 17.01. Winkel und Längen  
21 22.01. Gram Schmidt Verfahren  
22 24.01. Kreuzprodukt, Sesquilinearprodukt  
23 20.01. Orthogonale Transformationen  
24 31.01. Eigenwerte von Rotationen, Spiegelungen  
25 05.02. Hauptachsentransformation und Quadriken  
26 07.02. Vorlesungsüberblick»  

Zentralübung

Nr. Datum Tafelbild Materialien
1 22.10. Notation, Gleichungssysteme, eine endliche Gruppe  
2 29.10. Computeralgebrasysteme, euklidischer Algorithmus 1, 2, 3, 4
3 05.11. Komplexe Widerstandsrechnung  
4 12.11. Vektoren und Geraden, de Casteljau 1
5 12.11. Magische Quadrate, Interpolation 1, 2, 2
6 26.11. Matrizen-Multiplikation, lineare Regression 1
7 03.12. Besprechung von Blatt 6  
8 10.12. Rechenfähigkeiten rund um Matrizen  
9 17.12. Probeklausur  
10 07.01. Besprechung der Probeklausur  
11 14.01. Quantenphysik  
12 21.01. Relativitätstheorie  
13 04.02. Geometrische Transformationen  

Tutorübungen

Die Organisation der Übungsgruppen findet in der ersten Vorlesungswoche statt. Die Anmeldung zu den Übungsgruppen erfolgt über TUMonline. Der Betrieb der Tutorübungen läuft in der zweiten Vorlesungswoche an.

Derzeit sind die folgenden Übungsgruppen vorgesehen:

Nr. Tag von bis Raum Tutor E-Mail
1 Mittwoch 08:30 10:00 MW 2050 Albert Schletter albert.schletteremattum.de
2 MW 0337 Julian Becker julian.beckeremattum.de
3 MI 00.09.022 Jonas Meinel jonas.meinelemattum.de
4 MI 02.04.011 Frank Himstedt himstedtematma.tum.de
5 14:15 15:45 MI 02.06.011 Verena Walbrecht verena.walbrechtemattum.de
6 MW 1050 Merlin Mitschek merlin.mitschekemattum.de
7 14:00 15:30 MI 00.09.022 Maria Dorfmann maria_dorfmannematmytum.de
8 Donnerstag 10:10 11:40 MW 2050 Bernhard Werner bernhard.wernerematmytum.de
9 12:00 13:30 MW 1250 Katharina Kormann katharina.kormannemattum.de
10 MW 0337 Maria Dorfmann maria_dorfmannematmytum.de
11 12:15 13:45 MW 0234 Wiebke Köpp koeppematin.tum.de
12 Freitag 12:15 13:45 MI 00.09.022 Wiebke Köpp koeppematin.tum.de
13 14:15 15:45 aufgelöst

Neben diesen Tutorgruppen gibt es noch eine betreute Hausaufgabengruppe. Dort können die Hausaufgaben gemeinsam bearbeitet werden, und bei Fragen stehen Tutoren als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Hausaufgabengruppe findet Mittwochs von 16:00 bis 17:30 im IMETUM-Hörsaal» statt.

Aufgabenblätter

Jede Woche montags wird auf Moodle ein neues Arbeitsblatt veröffentlicht.
Zentralübung
Die Aufgaben für die Zentalübung werden dort bearbeitet und besprochen.
Präsenzaufgaben
Die Präsenzaufgaben werden in den Tutorgruppen bearbeitet und auch besprochen.
Hausaufgaben
Die Hausaufgaben werden selbständig bearbeitet und korrigiert.
  • Die Hausaufgaben dürfen Sie in Gruppen von bis zu drei Personen bearbeiten.
  • Bitte werfen Sie eine Bearbeitung pro Gruppe in den entsprechenden Briefkasten im Keller des MI-Gebäudes ein.
  • Abgabeschluss dafür ist der Montag eine Woche nach Veröffentlichung des Blatts, 11:45 Uhr.
  • Bitte Notieren Sie auf der Hausaufgabenabgabe die Nummer Ihrer Tutorgruppe, in der Sie diese dann korrigiert zurückbekommen.

Literatur

eLearning

Moodle

Für diese Veranstaltung existiert ein Moodle-Kurs. Teilnehmer, die sich auf TUMonline für die Vorlesung angemeldet haben, sollten automatisch Zugriff auf den Moodle-Kurs erhalten. Sollte dies nicht funktionieren, wenden Sie sich bitte an die Übungsleitung.

Auf Moodle werden verschiedene elektronische und teilweise interaktive Inhalte angeboten: Der tatsächliche Umfang der Inhalte, die sinnvoll bei Moodle angeboten werden können, wird sich im Laufe des Semesters herauskristallisieren. Daher ist die obige Liste lediglich ein Entwurf zur Planung.

Maple T.A.

Außerdem existiert eine dieser Vorlesung zugeordnete Maple T.A.-Klasse auf einem Maple T.A.-Server. Dort können einzelne Hausaufgaben online bearbeitet werden, und das Ergebnis der Bearbeitung kann gleich im Anschluss überprüft werden. Dazu einfach auf den Link zu dem entsprechenden Arbeitsblatt klicken und die fragen darin beantworten. Am Ende in der Leiste am oberen Rand der Seite auf „Grade“ klicken und anschließend auf „View Details“, um die Bewertung der einzelnen Aufgaben zu sehen.

Manche Aufgaben werden automatisch mit zufällig erzeugten Zahlen gefüllt. In diesem Fall hat man beim mehrmaligen Bearbeiten des gleichen Aufgabenblatts dennoch jeweils eine leicht unterschiedliche Aufgabe vor sich, was zum Üben von Vorteil sein kann. Bei Fragen zu einer Aufgabe sollte man sich die konkrete Aufgabenstellung mit notieren, da die genau gleiche Aufgabe nicht so leicht mehrfach erzeugt werden kann.

Links