BannerBannerBanner

Einführende Beispiele zur Linearen Algebra

Wozu ist Lineare Algebra gut? Die folgenden Applets stellen einige Beispiele vor, in denen Lineare Algebra zur Anwendung kommt. So lassen sich beispielsweise lineare Abbildungen als geometrische Transformationen interpretieren. Durch das Lösen von Gleichungssystemen können Gleichgewichte in Spannungsnetzwerken ermittelt werden. Vektoren und Matrizen können dabei helfen, Fotos weich oder scharf zu zeichnen. Lineare Algebra ermöglicht es, glatte Kurven durch eine vorgegebene Zahl von Stützstellen zu legen sowie geometrische Sachverhalte wie beispielsweise ein Inkreisprädikat rechnerisch zu ermitteln.

Intro.png
Lineare Abbildungen als geometrische Transformationen
Gleichgewichte in Spannnugsnetzwerken
Weichzeichner und Scharfzeichner
Glatte Kurven durch Stützstellen
Das "Inkreis"-Prädikat

-- RichterGebert - 21 Mar 2008